Die einjährige Pause nutzte Präsident Andreas Schaule und übergab nach 12 erfolgreichen Jahren das Amt an Dennis Pressler.