Präsident Dennis Preßler übergab nach drei Jahren das Präsidentenamt an Roland Herz. 2018 feierten die Roten Zinka ihr 11 Jähriges Jubiläum.